QUARTIER HALLSCHLAG STUTTGART

Städtebaulich-hochbaulicher Realisierungswettbewerb

Lage: Stuttgart

Auftraggeber:  Stuttgarter Wohnungs- und Städtebaugesellschaft

Landschaftsarchitektur: Querfeld Eins

Status: Anerkennung

WOHNQUARTIER AM BLAU-GRÜNEN ANGER

Leitbild für das Teilgebiet 6 ist ein aus den Bestandsstrukturen entwickeltes Stadtquartier, durch dessen grüne Mitte die Verbindung von Travertinpark mit der Wohnbebauung des Hallschlags verläuft. 

Die prägenden Merkmale des bestehenden Teilgebiet 6 sind die offene Bebauung, die Durchwegbarkeit, der Baumbestand sowie die verbindende Funktion des Teilgebiets zwischen Travertinpark, Nastplatz (Carl-Benz-Schule) und Auf der Steig.

Für den Entwurf werden diese identitätsstiftenden Merkmale aufgenommen und weiterentwickelt. Es entsteht ein eigenständiges Quartier für den Hallschlag, welches mit der vorgeschlagenen und universell eingesetzten Gebäudetypologie sowohl auf die hohe Nachfrage an vielfältigem Wohnraum reagiert als auch die nötigen qualitativen Freiräume für das gesellschaftliche Zusammenleben schafft.

Interdisziplinäre Planungsgruppe aus Leipzig   I   mail[at]octagon-architekturkollektiv.net   I   IMPRESSUM

Octagon Architekturkollektiv 2015-2022 ©